Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit diesen Bestimmungen zum Datenschutz einverstanden. Betreiber der Website ist: Frühstückspension Škof mit Sitz in 9122 St. Kanzian am Klopeiner See, Kärnten, Österreich. Diese Datenschutzerklärung gilt unabhängig davon von welchem Endgerät die Website aufgerufen wird. Der Zweck dieser Datenschutzerklärung besteht darin, Sie im Detail darüber zu informieren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

 

ZWECK DER DATENERHEBUNG

Die Website kann jederzeit auch ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Es werden ausschließlich Zugriffsdaten ohne Bezug auf die Person gespeichert. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung unserer Leistungen und Dienste und ermöglichen keinen Rückschluss auf die jeweilige Person. Manche der angebotenen Leistungen und Dienste erfordern es aber, dass Nutzer der Website freiwillig bestimmte personenbezogene Informationen auf unserer Website bekannt geben. Um diese Leistungen und Dienste anbieten und abwickeln zu können, benötigen wir die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme (Name, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer) mit dem Kunden sowie andere Informationen (z.B. Buchungswünsche, Zeit, Ort, Personenanzahl, usw). Wir benutzen diese Daten, um unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Nutzern und Kunden zu erfüllen sowie um Werbung für eigene Zwecke zu betreiben.

 

VERARBEITUNG UND VERWENDUNG VON DATEN

Ihre Daten werden von uns verarbeitet und verwendet, um die Leistungen und die Dienste auf der Website bestmöglich zur Verfügung stellen zu können. Die Daten helfen uns unter anderem bei der Abwicklung von Transaktionen, die von Ihnen gewünscht werden und bei der benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website.

 

VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Dies erfolgt in den meisten Fällen in Zusammenhang mit einem Dienst auf unserer Website (z.B. Erbringung einer Leistung (z.B. Anfrage oder Buchung). Freiwillig und vom Nutzer aktiv zur Verfügung gestellte Nutzer- bzw. Kundendaten werden ausschließlich zum Zweck der Erfüllung unserer Leistungen und zum Zweck der Werbung für eigene Angebote genutzt.

 

Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

 

DATENVERARBEITUNG BEI NUTZUNG UNSERES BUCHUNGSPORTALS

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Buchungsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, und Kontaktdaten des Käufers.

 

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Name, Anschrift und Kontaktdaten des Kunden. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag in dieser Form mit Ihnen nicht abschließen. Sie haben dann immer die Möglichkeit sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen.

 

Nach Abbruch des Buchungsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

 

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Personenbezogene Daten, die online übermittelt wurden, werden nur nach Ihrem vorherigen Einverständnis oder auf Grund einer gesetzlichen Verpflichtung an Dritte weitergegeben. Unter gesetzlichen Verpflichtungen sind insbesondere gerichtliche oder verwaltungsbehördliche Anordnungen zur Herausgabe von Daten im Zusammenhang mit rechtswidrigen Handlungen zu verstehen. Ausgenommen davon ist die Weitergabe von Daten soweit dies unmittelbar zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen erforderlich ist, wie z.B. zur Abwicklung von Zahlungen an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut, die Weitergabe von Daten an mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, Gästedaten an die Gemeinde zur gesetzlich notwendigen Abrechnung der Tourismusabgabe, an unseren IT Dienstleister für z.B. notwendige Sicherungsmaßnahmen unserer Daten (Backups) oder an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

 

EINSATZ VON COOKIES

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen bestimmte Dienste auf der Website zur Verfügung zu stellen und die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität unserer Website ständig zu verbessern. Aus diesen Gründen werden anonymisierte Daten der Besucher unserer Website erfasst und gespeichert sowie Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt sowie mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Dabei dienen Cookies u.a. der Wiedererkennung Ihres Internet Browsers. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit Hilfe von Cookies ist es möglich, die Surfgewohnheiten der Websitebesucher zu analysieren und die Website stärker an die Bedürfnisse der Benutzer anzupassen. Cookies bleiben auch nach Ihrem Besuch auf unserer Website bei Ihnen am Computer gespeichert, um Ihnen beim nächsten Besuch z.B. das neuerliche umständliche Ausfüllen von Webformularen zu ersparen oder um die persönlichen Einstellungen des Benutzerkontos automatisch zu erkennen.

 

Wir verwenden auf unserer Website auch Inhalte Dritter, um unseren Internet-Auftritt möglichst informativ und komfortabel für Sie zu gestalten. Dazu gehören z.B. Google-Maps, RSS-Feeds oder Feratel Deskline. Diese Dritt-Anbieter erhalten aus technischen Gründen Ihre IP-Adresse. Auf die Verwendung dieser Daten durch den Dritt-Anbieter haben wir keinen Einfluss. Wir verweisen diesbezüglich auf die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter.

 

IHRE RECHTE

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, Tel +43 1 52 152-0, e-Mail: dsb@dsb.gv.at

 

Sollten Sie weitere Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben oder Auskunft zu gespeicherten personenbezogenen Daten benötigen, schicken Sie uns ein E-Mail, einen Brief oder rufen Sie uns an. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

Frühstückspension Škof

Lauchenholz 7

9122 St. Kanzian am Klopeiner See

Österreich

Telefon: 04239/ 2893 oder 0664/ 9143 668

E-Mail: office@skof.info

© 2020 by  Frühstückspension Škof. Proudly created with Wix.com